keyvisual

Aktuelle Entwicklungen und Trends auf dem Selfstorage-Markt

Auch für die Anbieter von Lagerboxen sind zwei der wohl zentralsten Themen unserer Zeit richtungsweisend: die Digitalisierung und die grundlegenden Veränderungen, die die Corona-Pandemie mit sich brachte. Wir wollen einen genaueren Blick darauf werfen, was das sowohl für Unternehmen als auch die Kunden bedeutet - und wohin die Reise geht.

Die Digitalisierung ist eines der zentralen Themen der Selfstorage-Branche.

Selfstorage: Die smarte Lösung für jedes Platzproblem

Das Konzept Selfstorage ist vor allem aus einem Grund eine Erfolgsgeschichte: Flexibilität. Immer mehr Menschen schätzen die Vorteile einer persönlichen Lagerbox, deren Größe genau zu Ihren Bedürfnissen passt.In den letzten Jahren ist für viele zudem immer wichtiger geworden, dass sie Waren und Dienstleistungen schnell online recherchieren und kaufen können. Auch auf dem Selfstorage-Markt setzen diese Anforderungen Maßstäbe für ein modernes Produkt. Deswegen bieten wir bei storemore längst digitale Lösungen an - von A wie Abmessung der Boxengröße bis Z wie Zugang.

Die passende Lagerbox finden und online buchen

Sie sind sich unsicher, wie viel Platz sie brauchen? Unser Boxenrechner hilft bei der Suche nach der richtigen Größe für Ihren persönlichen Lagerraum - den Sie natürlich direkt online buchen können.

Selfstorage-App und los

Zugang rund um die Uhr: Sie haben erfolgreich Ihren Lagerraum gemietet? Dann müssen Sie nur noch die storemore-App runterladen, sich mit Ihrem persönlichen Kundenkonto anmelden und erhalten so den digitalen Schlüssel zu unserem Gebäude mit Ihrer Box direkt aufs Smartphone. So haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre eingelagerten Gegenstände - 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Wir sagen: "Hallo", mit der storemore Selfstorage-App.

Digital und sicher: die Verwaltung

Mit den Entwicklern unserer Selfstorage-App arbeiten wir derzeit daran, dass Sie in Zukunft ihre Lagerbox nicht nur online mieten, sondern auch verwalten können. Egal, ob Sie mehr oder weniger Platz brauchen: In Zukunft managen Sie alle Veränderungen einfach bequem und sicher via der storemore Selfstorage-App. Und falls Sie doch mal einen direkten Ansprechpartner brauchen, sind wir natürlich auch gern für Sie da - telefonisch, online oder ganz analog persönlich vor Ort an unseren Selfstorage Standorten.

Solide durch die Krise: Die COVID-19-Pandemie und ihre Folgen für den Selfstorage-Markt

Die weltweite Pandemie hat alle Lebensbereiche in nie gekanntem Ausmaß beeinflusst. Viele Branchen haben unter den monatelangen Lockdowns gelitten und sich bis heute nicht davon erholt. Doch wie ist die Lage eigentlich für Selfstorage-Anbieter?Stand heute lässt sich sagen: ebenso wie beispielsweise der Logistik- oder der Gesundheitssektor hat sich die Selfstorage-Branche bisher als widerstandsfähig in der Krise erwiesen.

Viel Zeit zuhause

Einer der Hauptgründe könnte sein, dass viele Menschen die Zeit zuhause zum Aufräumen und Entrümpeln genutzt haben - zum Beispiel, weil Platz für einen Homeoffice-Arbeitsplatz geschaffen werden musste. Ein externer Lagerraum ist da eine naheliegende Lösung. Hier lassen sich zum Beispiel Möbel einlagern, aber auch Akten oder Saisonware, die man nur einen Teil des Jahres nutzt. Auch Geschäftskunden - häufig kleine Onlinehändler, die Selfstorage als Lager nutzen und gewerblich mieten - haben mitunter vom veränderten Einkaufsverhalten der Menschen profitiert. Denn auch Shopping wurde quasi von einem Tag auf den anderen nahezu vollständig hinter die Wohnungstüren verbannt.

Blick in die Zukunft

Doch noch ist die Pandemie nicht vorbei und die Folgen werden über Jahre spürbar sein. Wie für viele andere Bereiche lassen sich Risiken und Chancen auch für unsere Branche nur begrenzt absehen: Werden sich manche Menschen solche Dienstleistungen aufgrund finanzieller Schwierigkeiten nicht mehr leisten können? Werden noch mehr Menschen dauerhaft von Zuhause arbeiten und ihre eigenen vier Wände grundlegend umgestalten - mit steigendem Bedarf für das Auslagern von Dingen und der Anmietung eines Lagerraums? Wo liegen neue Potentiale für Geschäftskunden in einer sich grundlegend verändernden Welt? Die Zukunft wird es uns zeigen.

Hochstapler willkommen – mit unserer 1m³-Box

Supergünstig. Superpraktisch. Unsere 1m3-Box ist ein echtes Raumwunder. Unsere Boxenrechner zeigt Ihnen, das auch mit wenig Fläche vieles möglich ist. Finden Sie die Lagerbox, die zu Ihren individuellen Bedürfnissen passt.

Neue Lagerräume. In Ihrer Nähe und deutschlandweit.

storemore bedeutet: sicherer und flexibler Lagerraum für alle. Wir setzen auf nachhaltiges Wachstum mit gut angebunden Filialen. Schauen Sie sich hier unsere neuen Standorte an.